Textversion

Hallo Oelixdorf
Hallo Oelixdorferinnen und Oelixdorfer,
nun ist es so weit und Oelixdorf feiert seinen 650 jährigen Geburtstag. Wahrscheinlich ist das Dorf, sein Ursprung , schon viel älter aber vor 650 Jahren wurde Oelixdorf das erste mal urkundlich erwähnt.
650 Jahre Oelixdorf sollen nun gefeiert werden -



Grußwort des Bürgermeisters



Liebe Oelixdorferinnen und Oelixdorfer,

unsere Gemeinde wird in diesem Jahr 650 Jahre alt. Erstmalig taucht das Dorf Oelixdorf
im Jahre 1358 in einer Urkunde auf

Menschen haben hier auf der Geest zur Störmündung schon viele Jahrhunderte vor dem Jahr 1358 gelebt. Das beweisen Funde in der Gemarkung, die viel älter sind.

In den vielen Jahren hat sich Oelixdorf zu einer der schönsten und attraktivsten Wohnstandolte in der Region entwickelt. Wir haben eine intakte Infrastruktur, eine Grundschule, zwei Kindergärten, eine freiwillige Feuerwehr, wir werden durch den Stadtbus aus Itzehoe angefahren, und in den verschiedenen Vereinen und Verbänden kann man sich aktiv am Dorfleben beteiligen.
Am 2. Februar 2008 haben wir die Auftaktveranstaltung mit vielen Bürgerinnen und Bürgern in unserer Gaststätte
"Unter den Linden" gefeiert.

Am ersten Wochenende im Juli wollen wir gemeinsam, hoffentlich bei herrlichem Sommerwetter, ein Festwochenende veranstalten, zu dem ich Sie herzlich einlade. Wir werden einen bunten Abend mit den Vereinen und Verbänden, ein großes Kinderfest, einen Frühschoppen mit einem Gottesdienst und einen Festball mit Tombola veranstalten.

Allen beteiligten Personen, die seit Monaten das Fest planen und organisieren, möchte ich heute schon Dank sagen, besonders Herrn Peter Fischer, der die Festschrift verfasst und gestaltet hat.

Zum Festprogramm



Wallpaper Download



ZURÜCK ZUR HOMEPAGE DER GEMEINDE OELIXDORF